Archiv für Juli 2014

Ausschulungsgottesdienst am 29. Juni 2014

Klasse 4 mit ihren Ahorn-Setzlingen

Einen schönen Gottesdienst von und für die Viertklässler erlebte jetzt die Grundschule Haßbergen.
Die Religionslehrerin Petra Buschatz hat den Gottesdienst in Absprache mit der Pastorin Tine Jarecki mit den Viertklässlern vorbereitet und gestaltet.
Nachdem im letzten Jahr diese Art Gottesdienst zum ersten Mal stattfand und unter dem Motto „Wege“ stand, ging es dieses Mal um „Wachsen wie ein Baum“.
Die Lieder wurden von der Orgel begleitet und waren genauso zum Thema ausgesucht wie die Ansprache und Bibelworte der Pastorin. Viele Kinder hatten die Lieder bereits in der Schule gelernt und konnten mitsingen.
Die Kinder schmückten einen riesigen selbstgemalten Baum mit Blättern. Sie haben im Religionsunterricht darüber nachgedacht, wofür sie nach 4 Jahren Grundschulzeit dankbar sein können. Außerdem haben sie sich überlegt, was sie sich für die neue Schule wünschen.
Nach den Fürbitten der Pastorin bekamen die Kinder alle einen Setzling des Ahornbaumes, um ihn zu Hause einzupflanzen und zu pflegen, damit er – wie auch sie – verwurzelt und sich entfaltet.
Wir sind alle gespannt, wie viele Bäume in den nächsten Jahren daraus wachsen.